Konvertierung in ein E-Book

Meine Preise richten sich immer nach dem tatsächlichen Aufwand, sodass Autoren, die sich schon eingehend mit dem E-Book-Thema beschäftigt haben, davon profitieren.

Die Kosten setzen sich aus zwei Komponenten zusammen:

Pauschalpreis
+
Stundenabrechnung

Pauschalpreis für

  1. Evtl. Nachbearbeitung des Originaltexts, um eine Konvertierung zu ermöglichen
    (Löschen von leeren Absätzen, durchgängige Anwendung von Formatvorlagen, Bildausrichtung, Listenformatierung, bei mehreren Dateien Zusammenführen der Kapitel, usw.)
  2. Konvertierung → siehe Preisrechner
    (Umwandlung, Einfügen Meta-Daten und Titelei, Programmierung Layout-Datei)
  3. Evtl. Bildnachbearbeitung
    Manchmal sind die Bilder so groß, dass die E-Book-Datei eine zumutbare Größe überschreitet. Dann verringere ich die Auflösung aller Bilder.

Stundenabrechnung (40 €/h) für

  1. Nachträgliche Änderungswünsche
    (Textstreichungen oder -ergänzungen, zusätzliche Bilder einfügen, usw.)
  2. Aufwand für Kommunikation und zusätzliche Leistungen
    (Hilfe bei technischen Problemen, allgemeine Fragen, Verfassen des Klappentexts, Screenshots, Nachfragen bei lückenhaftem Material, usw.)
    Im Schnitt schreibe ich 24 E-Mails pro Auftrag, was je nach Umfang 1,5 bis 3 Stunden Arbeit bedeutet. Oft sind sich die Kunden der Möglichkeiten und Einschränkungen von E-Books nicht bewusst, wodurch Fragen und Änderungswünsche auftauchen. Eine halbe Stunde E-Mail-Schreiben oder/und telefonische Beratung ist kostenlos, was darüber hinausgeht, rechne ich zusätzlich ab, um nicht in die roten Zahlen zu kommen.

Ein Pauschalpreis ist kein
All-Inclusive-Angebot.
Leistungen, die im Voraus nicht abzusehen sind, können in diesen nicht einfließen. Die Stundenabrechnung kann daher sogar den Pauschalbetrag übersteigen. Je besser Sie sich vorbereitet haben, desto günstiger wird es also für Sie.

Was benötige ich von Ihnen?

  • Ihr Buch in der Originaldatei (docx, odt, ibooks, pages)
  • das Cover als JPG-Bilddatei im Hochformat. Die Breite sollte mindestens 1600 px betragen.
  • eine Beschreibung mit Inhaltsangabe und einem oder zwei Sätzen über Sie als Autor
  • eine Liste aus 10 Schlagwörtern, unter denen das Buch zu finden sein soll
  • die Namen derjenigen, die an dem Buch mitgearbeitet haben und die Sie im Impressum aufführen möchten

Sollten Sie Ihr Werk bei einem Verlag veröffentlichen wollen, benötige ich zusätzlich

  • Verlagsname und Nummer der Auflage,
  • die ISBN-Nummer, falls vorhanden.

Alles in einem

Wenn sowohl ein gedrucktes Buch als auch ein E-Book aus Ihrem Werk erstellt werden soll, wird immer der Drucksatz zuerst gemacht, da die umgekehrte Reihenfolge sehr aufwändig und damit um ein Vielfaches teurer ist.